Things to do

Winterabenteuer

Wenn der Schnee im Banff-Nationalpark fällt, geht der Spaß erst los. Skilangläufer mit rosigen Wangen kommen Ihnen auf den Loipen entgegen, lachende Kinder laufen den Schlittenberg hoch, um nochmals den Nervenkitzel der Abfahrt genießen zu können, Paare kuscheln sich auf Pferdeschlitten aneinander.

Klettern Sie auf einen Hundeschlitten und erleben Sie eine atemberaubende, von Huskies gezogene Schlittenfahrt durch die Waldpfade. Oder ziehen Sie sich Schneeschuhe an, um ganz wie die ersten Siedler in dieser Gegend nach Tierspuren zu suchen. Außerhalb des Parks können Sie einen Hubschrauber mieten, um eine ganz besondere Bergerfahrung zu machen: einen „wirbeligen“ Blick auf die Gipfel aus der Vogelperspektive. Auf unseren Schneemobil-Ausflügen können Sie den Wald auf hunderten von Pfaden entdecken.

Ski & Snowboard

Große eindrucksvolle Berge, meterhoher, trockener, leichter Puderschnee und die Erdanziehungskraft – wenn es Winter wird imBanff- Nationalpark, ist all dies eine Selbstverständlichkeit.

Die Ski-und Snowboarding-Möglichkeiten in Banff und Lake Louise werden einfach immer besser: mit neuen Pisten und schnelleren Lifts, gemütlichen Gasthäusern und immer innovativeren Terrainparks. Mit hunderten von Kilometern ausgeschilderter Loipen und Abfahrten – vom Anfänger- bis zum Expertenniveau – verteilt auf drei Weltklasse-Skiresorts könnten echte Skiliebhaber den ganzen Winter lang dieses riesige Skigebiet erforschen.

Machen Sie es sich einfach mit den universellen Lifttickets von Ski Banff-Lake Louise-Sunshine, wo Sie Skiunterricht nehmen können, einen Skikurs oder Ihre Unterkunft buchen und sich sogar Ihre Skiausrüstung ausleihen können. Oder gönnen Sie sich das ultimative Ski-Erlebnis und buchen Sie ein exklusives Heliski-Abenteuer außerhalb des Parks. Für Skifahrer aller Niveaus geeignet. Auf Wunsch passen wir Ihr Heli-Abenteuer individuell Ihren Wünschen an.

Sommerabenteuer

Abenteuer im Banff-Nationalpark bringen Sie hautnah in Kontakt mit der Natur, den gezackten Berggipfeln am Horizont und den dicht bewachsenen Bergwäldern. Hier können Sie sich begeistern lassen von wilden Tieren, weiten Ebenen und dem Rascheln des Windes durch die Bäume.

Beim Freizeitangebot von Banff und Lake Louise ist für jeden etwas dabei. Machen Sie einen entspannenden Spaziergang durch ein Bergtal mit Wildblumen oder testen Sie Ihre Grenzen auf einer Bergbesteigung in den Rocky Mountains. Wandern Sie über Bergrücken, die vor 45 Millionen Jahren durch unterirdische Ozeane geformt wurden oder spielen Sie auf einem der Fünf-Sterne-Golfplätze. Werfen Sie einen Angelhaken ins Wasser, wandern Sie über einen Gletscher oder machen Sie eine Kanufahrt über die türkisen Wasser des Lake Louise. Machen Sie eine geführte Tour außerhalb des Parks, wenn Ihnen nach Heli-Wandern, Whitewater-Rafting oder einer Spritztour mit einem Geländefahrzeug zumute ist!

Restaurants und Nachtleben

Die Gastronomie in Banff und Lake Louiseist gleichzeitig exotisch und anheimelnd. Genießen Sie die frischesten örtlichen Zutaten, die für eine Vielzahl kanadischer und internationaler Menüs genutzt werden, angefangen von Fondue und frischem Fisch, wildem Elch und Büffelfilet über Sushi und Phat Thai bis hin zu Pizza. Die Kleiderordnung hier in den Bergen ist leger. Gegen einen gemütlichen Fleecepullover ist nichts einzuwenden.

Folgen Sie Ihrer Nase zu einem Eckcafe mit frisch geröstetem Kaffee und verbringen Sie ein wenig Zeit damit, die Menschen von der Terrasse aus zu beobachten. Am Abend können Sie Ihre Tanzkenntnisse in einem Tanzclub oder einem Saloon unter Beweis stellen, sich ein Konzert im Banff-Centre anhören, Live-Musik in einer Bar genießen oder sich einfach bei einem Drink in einer örtlichen Lounge entspannen.

Spa und Wellness

Gesundheitsbewusste Besucher aus aller Welt sind seit der Entdeckung der natürlichen heißen Quellen im Banff-Nationalpark vor mehr als 100 Jahren „ins Wasser gestiegen“. Es ist so einfach, sich hier zu entspannen und gleichzeitig die beeindruckende Gebirgslandschaft und die frische Bergluft zu genießen.

Banff und Lake Louise bieten so viele friedliche Orte der Entspannung, Verjüngung und des Auftankens, angefangen von Full-Service Luxusspas mit einem unglaublichen Serviceangebot bis hin zu einfachen, eleganten Day-Spas mit therapeutischen Massagen. Einfach den Badeanzug anziehen und in die dampfenden Banff Upper Hot Springs eintauchen, sich mit den Fachleuten in den örtlichen Reformhäusern unterhalten, nach Yogakleidung shoppen oder ein gesundes Häppchen in einem der kleinen handwerklichen Bäckereigeschäfte erstehen.

Kunst, Kultur und Erbe

In Banff und Lake Louise spürt man die Vergangenheit in allem, was man sieht und fast allem, was man tut. Sie werden feststellen, dass Sie die örtliche Geschichte kennen lernen können, ohne sich sehr darum bemühen zu müssen. Sie ist einfach überall präsent.

Sie begegnen ihr auf einem Ausflug mit einem örtlichen Führer, im Whyte Museum, das den kanadischen Rockies gewidmet ist, in Bildern an den Wänden der Hotels oder beim Bummeln durch die örtlichen Kunstgalerien, die sowohl Kunstgegenstände der Ureinwohner als auch kanadische Kunst ausstellen. Seit über 100 Jahren werden Maler, Fotografen und Musiker angezogen von den kanadischen Rocky Mountains und dem Geist der Wildnis, den Menschen und den Tieren, die im Banff- Nationalpark eine Heimat gefunden haben.

Einkaufsmöglichkeiten

Wir geben es zu – manchmal regnet es auch im Banff-Nationalpark. Und je schlechter das Wetter, desto besser die Schnäppchen. Denn wer will schon im Urlaub Wäsche waschen?

Vielleicht steht Ihnen der Sinn nach ein wenig kanadischem geräuchertem Lachs, Bonbons mit Ahornsirupgeschmack oder frisch geröstetem Gourmet-Kaffee? Oder wären Sie an der neuesten Radfahr-, Wander- oder Angel-Ausrüstung, Zubehör oder Hightech-Außenbekleidung interessiert, die in den schon seit Jahrzehnten im Eigentum örtlicher Familien befindlichen Läden angeboten werden?

Kunstgalerien, Museen und Bücherläden sind ideal, wenn Sie ein historisch interessantes Andenken finden möchten. Modebewusste Besucher werden viel Freude an den Designerlabeln finden – einige der berühmtesten Marken der Welt können Sie zusammen mit qualitativ hochwertigen, exklusiven, kanadischen Artikeln in den Geschäften in Banff und Lake Louise finden. Und wenn Sie wirklich gerne ein Andenken an Ihren Besuch hätten, aber nicht viel ausgeben möchten, würden wir den Ein-Dollar-Laden vorschlagen. Es gibt auf jeden Fall genug Einkaufsmöglichkeiten für jede Wetterlage.